You are here
Home > German 1

Angriffshöhe 4000. Die deutsche Luftwaffe im Zweiten by Cajus Bekker

By Cajus Bekker

Show description

Read or Download Angriffshöhe 4000. Die deutsche Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg PDF

Similar german_1 books

Organisationsentwicklung: Prinzipien und Strategien von Veränderungsprozessen

Der wachsende suggestions- und Konkurrenzdruck veranlasst viele gewerbliche und sozialwirtschaftliche Unternehmen, sich gezielt und schnell zu verändern. In diesem OE-Lehrbuch werden Prinzipien und Strategien für die Gestaltung des komplexen Prozesses dargestellt. Grundlage bildet ein systemisch-ressourcenorientierter Ansatz mit dem Ziel, Problemlösekompetenzen und Selbstorganisationsprozesse in Organisationen zu fördern.

Theoretische Physik 3: Quantenmechanik 1

Dieser reichlich illustrierte Grundkurs in f? nf B? nden ist ab dem 1. Semester einsetzbar. Er basiert auf langj? hrig erprobten Vorlesungen und verkn? pft die Theoretische Physik mit dem entsprechenden Stoff aus der Mathematik. Webbasierte ? bungen und die CD-ROM mit interaktiven Aufgaben helfen Studierenden dabei, sich den Lehrstoff anzueignen.

Extra info for Angriffshöhe 4000. Die deutsche Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg

Example text

Lehrgeschwader 1 und die Marine-Stukastaffel 4/186, die für den Flugzeugträger ›Graf Zeppelin‹ vorgesehen ist — erfüllen ihren Sonderauftrag: Immer wieder stürzen sie sich auf die feindlichen Kriegshäfen an der Danziger Bucht. Trotz dieser den ganzen nordpolnischen Raum überdeckenden Angriffe läßt die Luftflotte 1 ihr Hauptziel nicht aus den Augen: Warschau. Nach Görings Willen sollten alle Kampfverbände aus Nord und Süd am Nachmittag des ersten Angriffstages die Hauptstadt bombardieren. Stichwort ›Wasserkante‹.

Die Maschine stürzte wie ein Stein in der Fall-Linie, fing wenige hundert Meter über dem Erdboden ab und machte gleich wieder Höhe. Udet war vom ersten Augenblick an begeistert. Das wäre eine Maschine für ihn! Damit könnte er seinem Programm eine sensationelle Nummer hinzufügen. Nun, zwei Jahre später, strich er also in Buffalo prüfend um zwei dieser Wundervögel herum. Das Tollste: Ihm, dem ›Udlinger‹, wie ihn seine Freunde nannten, dem fliegenden Tausendsassa, sollten diese beiden Curtiss-Hawk gehören!

Hitler starrt nach Erhalt der Nachricht zehn Minuten lang wortlos aus dem Fenster. Doch die Annahme, daß der abergläubische Mann wenigstens diese zehn Minuten lang in seiner Kriegsabsicht schwankend geworden sei, ist nicht zu beweisen. Noch am gleichen Tage wird ein Kriegsgericht unter Vorsitz von General Hugo Sperrle einberufen. Ein Schuldspruch wird nicht gefällt. Der Bodennebel muß in der knappen Stunde zwischen Wettererkundung und Einsatzzeit aufgetreten sein. Der Kommandeur hat, als er die Gefahr erkannte, alles getan, um seine Männer zu warnen.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 12 votes
Top